25.03.17 Sonnabend um 17 Uhr
... dem Wunder die Hand hinhalten ...
Kontemplationen über Liebe
in Komposition und Improvisation
Meike Goosmann
Sopransaxophon, Klarinette, Flöte - solo
---------------------------------------------
17.04.17 Ostermontag  um 17 Uhr
Oktavians - Minuten aus Jahrhunderten
Feurige Madrigale und innige Sakralwerke
zum Osterfest
Werke von Lassus, J.S.Bach, J.Weyrauch u.a.
Osterkonzert Männer-Vokalensemble
Oktavians Jena
Leitung: Heiko Knopf
---------------------------------------------
14.05.17 Sonntag um 17 Uhr
Im Rausch der Saiten
Streicher- und Cembalomusik von H.I.F. Biber
und J.J. Froberger Barock Ensemble Berlin:
Kerstin Erben - Violine und skordierte Violine
Anja-Regine Graewel - Violine, skordierte Violine
und skordierte Viola
Thomas Ahrndt - Violoncello
Miriam Wittulski - Kontrabaß
Andrea Häufele-Böhm - Cembalo
---------------------------------------------
05.06.17 Pfingstmontag um 17 Uhr
Violoncello pur
Klangfarbenspiel zwischen Barock und Moderne
Werke von Bach, Boccherini, Popper u.a.
Sophia Marie Garbe - Violoncello
Fabienne Buchmuller - Violoncello
---------------------------------------------
17.06.17 Sonnabend um 17 Uhr
Flötenmusik
Barockkonzert Studierende des Instituts für künstlerische Ausbildung
Alte Musik der UDK-Berlin /
Leitung: Prof. Christoph Huntgeburth
---------------------------------------------

Kirchensommer Brodowin 2017
in der Stüler-Kirche













---------------------------------------------
- Änderungen vorbehalten! -
15.07.17 Sonnabend 15 - 20 Uhr
Brodowiner Gartenmusik
Stationen in den Gärten Brodowiner Musiker
18.30 Uhr Stüler-Kirche, Abschlußkonzert
Andrea Häufele – Barockensemble
Michael Metzler – Percussionspecial
Jens Jensen – Liedermacher
Helles Weber – Tango
Rufus-Temple-Orchestra – Hot Jazz
aus New Orleans
---------------------------------------------
22.07.17 Sonnabend um 19.30 Uhr
Viva il divino Claudio –
zum 450. Geb. von Claudio Monteverdi
Musik aus mehreren Jahrhunderten:
Monteverdi, Bach, Mendelssohn etc. „Herrenwieser Vokalensemble“
Leitung: Martin Krumbiegel
---------------------------------------------
13.08.17 Sonntag um 19.30 Uhr
El arte de la fuga y del tango
Werke bon J.S.Bach, A.Piazolla, S.I.Joner u.a.
Glorvigen Trio: Daniela Friedrich – Violine
Per Arne Glorvigen – Bandoneon
Arnulf Ballhorn – Kontrabass
---------------------------------------------
26.08.17 Sonnabend um 17 Uhr
Con Tympano et Psalterio
geschlagen..zerschlagen..beschlagen..
Lieder und Tänze aus der „Uhrovská Sammlung“
– osteuropäische Musik von der Slowakei bis zum Balkan - Geistliche und weltliche Lieder, höfische und volkstümliche Tänze
Enikö Ginzery - Psalter, Cimbalom
Michael Metzler - Percussion, Duduk
---------------------------------------------
07.10.17 Sonnabend um 15 Uhr
F.A. Stüler kommt zu Besuch
Szenische Führung mit dem Schauspieler Steffen Scheumann in und um die Stülerkirche Brodowin mit musikalischer Rahmung
Steffen Scheumann - Schauspieler
 

Inmitten des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin, in landschaftlich reizvoller Umgebung zwischen Seen, Hügeln und Wäldern liegt das Dorf Brodowin. Es ist ökologisches Modelldorf im Land Brandenburg.
Touristen, die Kloster Chorin besuchen, Urlauber, die
am Parsteinsee Urlaub verleben und Interessierte aus der Region entdecken Brodowin immer wieder als ein Kleinod und besuchen gerne die angebotenen Veranstaltungen.
Seit etlichen Jahren wird vom ev. Pfarramt Brodowin der "Kirchensommer Brodowin" veranstaltet.
Die Konzert-Reihe prägt das kulturelle Sommerangebot und begeistert immer wieder interessierte Besucher.
Die sehenswerte neogotische Stüler-Kirche hat im Jahr 2012 eine grundlegende Sanierung erfahren. Früher als erwartet und noch schöner als erhofft, erstrahlt die Kirche nun farbenfroh und prächtig in neuem Glanz. Die Kirche ist nach dem ursprünglichen Farbkonzept des Friedrich-August Stüler so gestaltet worden, wie sie ursprünglich nach ihrer Erbauung im Jahr 1853 ausgemalt war. Die vorhandene Kirchenheizung ermöglicht nun auch Konzerte in der kalten Jahreszeit. „Kirchensommer“ in Brodowin ist in Zukunft ganzjährig, jedenfalls immer dann, wenn Konzerttöne in der Kirche erklingen. Seien Sie herzlich eingeladen zu
9 wunderbaren Konzerten und der bisher längsten Saison der Veranstaltungsreihe.
Und wenn Sie länger bleiben wollen? Im Freizeitheim Brodowin finden Sie eine preiswerte Unterkunft !
Karten-Vorbestellung über das Ev. Pfarramt Brodowin-Chorin, Pfarrer Andreas Lorenz
Dorfstraße 11, 16230 Brodowin  -  Tel. / Fax: ( 0 333 62 ) 708 08 / 708 10
Eintritt
in Brodowiner Kirche eine Stunde vor Konzert-Beginn

Eintritt frei - Spende bei Austritt erbeten !

Für die Reservierung nutzen Sie bitte untenstehendes Bestellformular !
Oder Sie bestellen per eMail: Karten@Kirchensommer-Brodowin.de .
 
Tragen Sie bitte hier Ihre Reservierungswünsche (Besucher-Anzahl) ein!
Kirchensommer Brodowin 2017
Konzert-Termin
gewünschte Platz-Anzahl
25.03.17 Sonnabend um 17 Uhr
17.04.17 Ostermontag um 17 Uhr
14.05.17 Sonntag um 17 Uhr
05.06.17 Pfingstmontag um 17 Uhr
17.06.17 Sonnabend um 17 Uhr
15.07.17 Sonnabend 15 - 20 Uhr
22.07.17 Sonnabend um 19.30 Uhr
13.08.17 Sonntag um 19.30 Uhr
26.08.17 Sonnabend um 17 Uhr
07.10.17 Sonnabend um 15 Uhr
Name, Vorname * 
Straße Nr. * 
PLZ Ort * 
Telefon * 
eMail * 
Bitte unbedingt ausfüllen!


Feld für weitere   
Mitteilungen   
 
Ihre Reservierung wird kurzfristig bearbeitet und Sie erhalten eine Reservierungsbestätigung.

Startseite KLOSTER CHORIN